+49-421-2208-228 info@prep4u.de

Von mg bis kg

Ob Sie nur 100mg oder gleich 100kg trennen möchten, spielt für uns keine Rolle.
Wir nutzen Säulen in (fast) allen Größen – dick oder dünn, lang oder kurz –und setzen diverse Trennphasen von polar bis unpolar oder chiral ein (RP und NP).

Und so funktioniert es:

Senden Sie uns eine Probemenge ihrer Substanz  zu (ca. 10mg).
Damit testen wir die Trennbedingungen analytisch und übertragen diese auf den präparativen Massstab.
Wenn Sie bereits analytischen Bedingungen für ihre Substanz  haben, stellen Sie uns diese bitte zur Verfügung, so können wir sehen, ob sie kompatibel zu unseren präparativen Systemen sind.
Anschließend erhalten Sie von uns ein Angebot mit den genauen Kosten, die auf Sie zukommen.
Sollten Sie sich doch nicht für unser Angebot entscheiden, entstehen für Sie nur die
Kosten für die Methodenentwicklung  in Höhe von 950 EUR !